10 besten Spion App für iPhone

Die meisten Leute denken, dass iPhones undurchdringlich sind. Es gibt eine Vorstellung, dass die Sicherheitsstufe der iOS-Geräte so hoch ist, dass niemand dagegen verstoßen kann.

Mit dem Aufkommen der Technologie ist die iPhone-Sicherheit jedoch kein Hindernis mehr für Spionage-Apps, die ihre Daten sehr einfach erfassen können. In der Tat werden Sie erstaunt sein, wenn Sie etwas über die Leistung dieser Apps erfahren.

Bei so vielen verfügbaren iPhone-Spionage-Apps kann es jedoch schwierig sein, zu entscheiden, welche für Ihren Zweck ausgewählt werden soll. Schließlich ist es kein Geheimnis über die Betrügereien im Internet.

Aus diesem Grund habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, die besten Spionage-Apps für iPhones im Internet zu recherchieren. Ich konnte die Top 10 sammeln, die definitiv Ihren Zweck lösen werden.

Lassen Sie uns also etwas über diese Apps lernen, beginnend mit den Besten und von dort aus.

Beste Spion App für iPhone

Teil 1: Cocospy: iPhone-Spionage in Magie verwandeln

Cocospy ist ein iPhone-Spionageprogramm, mit dem Sie die GESAMTEN Daten eines iPhones erhalten können, ohne auf das Ziel-iPhone zugreifen zu müssen. Es ist die beliebteste iPhone-Spionage-App der Welt mit Millionen von Benutzern weltweit.

Cocospy-vertrauenswürdigste-Telefon-Spion-Lösung

Tatsächlich habe ich sogar positive Bewertungen von Cocospy in den größten Medien wie PCMag, TechRadar, Forbes usw. gelesen. Dies macht es zu einer der vertrauenswürdigsten Spionagelösungen für Telefone.

Ich weiß, was Sie denken, was macht Cocospy so besonders? Warum werfen Sie nicht einen Blick auf die folgenden Funktionen von Cocospy und entscheiden selbst:

Was macht Cocospy Rang auf #1

Hier sind die Dinge, die Cocopsy ganz oben auf dieser Liste stehen lassen:

Kein Jailbreak erforderlich:

Cocospy ist eine der wenigen Apps, die dies können Spionieren Sie ein iPhone aus, ohne das Ziel-iPhone zu jailbreaken. Da Jailbreaking die Sicherheit und den Datenschutz des iPhones gefährdet, ist kein Jailbreak ein wesentlicher Pluspunkt für Cocospy.

Webbasierte Oberfläche:

Sie müssen keine App auf Ihren Computer oder Ihr Telefon herunterladen oder installieren, um Cocospy verwenden zu können. Sie können es von jedem Webbrowser auf JEDEM Gerät über die Dashboard-basierte Oberfläche aus verwenden. Dies macht Cocospy zu einer sehr portablen App.

Cocospy Dashboard

35+ Funktionen:

Es gibt über 35 Funktionen, die Sie verwenden können, wenn Sie Cocospy ausprobieren. Wenn Sie Cocospy verwenden, ist vom Lesen der iPhone-Nachrichten bis zur 24-Stunden-Verfolgung des Standorts nichts unmöglich.

Spionage ohne iPhone-Zugang:

Wenn Sie Cocospy verwenden, müssen Sie nicht einmal das Ziel-iPhone berühren, um es auszuspionieren. Sie können es aus der Ferne ausspionieren, ohne einmal auf das iPhone zugreifen zu müssen.

Dies liegt an der iCloud-Sicherungsfunktion, die allen iPhones eigen ist. Die Daten jedes iPhones werden automatisch mit dem iCloud-Server synchronisiert.

Cocospy verwendet diese Datensicherung, um wichtige Informationen zu diesem iPhone vom iCloud-Server zu extrahieren. Aus diesem Grund müssen Sie nur die iCloud-Anmeldeinformationen des Geräts überprüfen. Es ist nicht erforderlich, physisch auf das Gerät zuzugreifen.

Wie Sie sehen, ist es höchst unwahrscheinlich, dass diese Funktionen zusammen einen App-Rang überhaupt nicht erreichen. Daher hat Cocospy diesen Platz treffend verdient.

Wenn es unvorstellbar erscheint, sich seine Funktionen vorzustellen, können Sie dies tun Schauen Sie sich die kostenlose Demo an das Cocospy bietet. Ich bin sicher, Sie werden dann eine bessere Vorstellung davon bekommen.

Was können Sie mit Cocospy tun?

Mit Cocospy können Sie jedes iPhone auf folgende Weise ausspionieren:

Location Tracker:

Mit dem Standort-Tracker können Sie den Live-Standort jedes iPhones ermitteln. Darüber hinaus können Sie die aktuellen Standorte des iPhones sowie die Zeitstempel kennenlernen. Daher können Sie jederzeit sicher den Standort der anderen Person kennen.

Darüber hinaus geht Cocospy noch einen Schritt weiter, indem es Ihnen Geofencing bietet. Mit Geofencing können Sie die Standortgrenzen für das Ziel-iPhone festlegen. Wenn das iPhone diese Standortgrenze überschreitet, erhalten Sie eine Warnung.

Cocospy-Location-Tracker

Social Media Monitor:

Wenn Sie heutzutage alles über eine Person wissen möchten, müssen Sie nur deren Anmeldeinformationen für das Social-Media-Konto kennen. Die gesamte Vergangenheit und Gegenwart der Person wird sich Ihnen öffnen. Es ist jedoch nicht so einfach, diese Informationen zu erhalten.

Cocospy macht es Ihnen einfach, indem es dedizierte Social-Media-Monitore für Apps wie Facebook, Instagram, WhatsApp und andere Social-Media-Plattformen anbietet.

Anrufmonitor:

Jetzt können Sie alle Anrufe kennen, die der Benutzer getätigt oder empfangen hat. Diese Protokolle werden von vollständigen Anrufdetails wie Anruferidentität und Anrufdauer begleitet.

Wenn Sie zur nächsten Stufe der iPhone-Spionage wechseln möchten, können Sie diese Telefonanrufe sogar aufzeichnen. Klingt ziemlich erstaunlich, oder? Nun, es gibt so viel mehr.

Anwendungsmanager:

Sie können das iPhone der Person nicht nur überwachen, sondern sogar steuern. Sie erhalten vollen Zugriff auf die Anwendungen, die auf ihrem Telefon installiert sind.

Sie können Nutzungszeiten für diese Anwendungen festlegen, um sicherzustellen, dass die Person ihr Limit nicht überbeansprucht. Sie können den Zugriff auf jede App sogar vollständig blockieren.

Mit Cocospy gibt es natürlich noch viel mehr zu entdecken. Probieren Sie einfach ihre aus Kostenlose Demo (kein Download erforderlich), um alle angebotenen Funktionen kennenzulernen.

Ich weiß, dass Sie bereits von der Welt des Cocospy beeindruckt sind. Ich überlasse es Ihnen, es zu erkunden, während ich mit meiner Liste anderer großartiger Apps fortfahre.

Teil 2: Spyic: iPhone-Spionage war noch nie so einfach

Die meisten Leute, die das iPhone von jemandem ausspionieren wollen, versuchen es nicht einmal. Der Hauptgrund dafür ist, dass sie kein technologisches Wissen haben und das Gefühl haben, dass dieses Wissen ein absolutes Muss wäre.

Spyic-Banner

Es gibt jedoch eine App, die beweist, dass sie falsch sind. Mit dieser App können Sie die Daten jedes iPhones innerhalb von vier Minuten und ohne Vorkenntnisse in Technologie oder Programmierung abrufen. Hier kommt's:

Spyic iPhone Spyware

Spyic ist eine der besten Spyware für das iPhone. Es ermöglicht Ihnen, all die Dinge zu tun, die jeder andere echte iPhone-Spion möglicherweise tun kann.

Spyic-Homepage

Und das alles in einer einfachen und einfachen 3-Schritt-Methode, der jeder folgen kann. Sie benötigen nur einen Webbrowser mit Internetverbindung und die Daten des Ziel-iPhone gehören Ihnen.

Das Wichtigste, was ich an Spyic liebe, sind jedoch nicht seine Funktionen oder seine Benutzerfreundlichkeit (obwohl diese beiden Dinge es auf den #2-Platz bringen). Die Hauptsache, die ich an Spyic liebe, ist das innovative und ästhetische Design, das das Spionieren auf dem iPhone zu einem unterhaltsamen Prozess macht.

Sie können auschecken Spyics kostenlose Demo um es zu testen, bevor Sie es bekommen!

Teil 3: Spyier

SpyierWenn Sie sich darauf freuen, die Nachrichten eines iPhones zu lesen, Spyier ist Ihre Wahl. Dieser iPhone-Spion leitet, wie der Name schon sagt, automatisch alle Nachrichten weiter, die das Ziel-iPhone direkt an sein Dashboard empfängt.

Danach können Sie sich in Ihr Dashboard einloggen und die Nachrichten des Zielgeräts anzeigen. Dazu gehören Textnachrichten, WhatsApp-Nachrichten, Social Media-Nachrichten usw.

Darüber hinaus kann Spyier auch verwendet werden, um den Standort des Zieltelefons und andere Informationen zu überprüfen. Es ist jedoch vorzuziehen, diesen Dienst für Nachrichten zu verwenden.

Ein kleiner Nachteil von Spyier ist, dass sein Stealth-Modus nicht so hinterhältig ist wie unsere beiden Top-Picks. Davon abgesehen kann es jedoch eine sehr gute Wahl sein.

Lesen Sie auch: So spionieren Sie auf dem iPhone aus, ohne Software zu installieren

Teil 4: Spyera

Spyera ist eine der besten iPhone-Spionagesoftware, die Sie im Internet finden werden. Es bietet Spionagedienste für eine Vielzahl anderer Geräte als das iPhone, einschließlich der Mac OSX-Computer und -Laptops.

Um uns jedoch weiterhin auf die iPhone-Überwachungsdienste von Spyera zu konzentrieren, gibt es viele Funktionen, die iOS-Benutzer nutzen können. Vom Lesen der iPhone-Nachrichten bis zur Überwachung des Standorts kann Spyera alles tun.

spyera

Es gibt jedoch einen erheblichen Haken daran. Während Spyera einen erstklassigen iPhone-Überwachungsservice anbietet, erfordert es Gefängnisbruch, um das Ziel-iPhone auszuspionieren. Während sie behaupten, dass sie die Beweise für den Jailbreak verbergen werden, reicht das für die meisten Menschen (einschließlich mir) nicht aus.

Abgesehen davon ist Spyera eine iPhone-Spyware mit vielen Funktionen. Obwohl ich es vorziehen würde, wenn sie ein bisschen an ihrer Preisgestaltung arbeiten würden. Ihre Preise sind angesichts der Nachteile dieser iPhone-Spionagesoftware beträchtlich hoch.

Lesen Sie auch: So zeigen Sie den Verlauf des privaten Browsers auf dem iPhone an

Teil 5: Phonespector

Phonespector ist eine iPhone-Überwachungs- und iPhone-Tracking-Software. Es ist eine saubere und einfach zu verwendende iPhone-Spionage-App, die einen Platz auf meiner Liste der besten Spionage-Apps für das iPhone einnimmt.

Es bietet eine Reihe von Diensten, von Snapchat-Spionage bis hin zum Wissen über die Fotos und Videos, die sie auf ihren sozialen Websites teilen.

Meine Hauptpräferenz für die Verwendung von Phonespector ist jedoch der von ihm bereitgestellte iPhone-Tracking-Service. Ich finde ihren GPS-Tracker sehr genau und präzise.

Obwohl sie ein wenig an ihrer Schnittstelle arbeiten müssten. Es muss verbessert werden, um mit seinen Konkurrenten im Einklang zu stehen, die ganz oben auf der Liste stehen.

Während ihre Spezialisierung auf die Standortverfolgung auf dem iPhone liegt, gibt es keine Geofencing-Funktion, die unsere Top-Picks bereits bieten (möglicherweise gab es eine Geofencing-Funktion, die ich jedoch aufgrund ihres etwas "nicht so guten" Dashboards nicht finden konnte).

Abgesehen davon, wenn die Top-Auswahl für Sie nicht geklappt hat und Sie nur den Standort eines iPhones kennen müssen, wird Phonespector einen guten Job für Sie machen.

Kann nicht verpassen: Top 5 der besten iPhone Call Logger Apps

Teil 6: Mobistealth

Mobistealth ist wie Spyera eine Spionage-App, die Dienste für eine Vielzahl von Plattformen anbietet, darunter auch iPhones.

Es ist zwar keine beliebte oder etablierte App wie die anderen Einträge in der Liste darüber, aber es macht den Job ziemlich gut. Zu den Hauptangeboten von Mobistealth gehören SMS- und Anrufüberwachung sowie Standortverfolgung. Daher, wenn Sie nach erweiterten iPhone-Spionagefunktionen wie einem suchen iPhone KeyloggerMobistealth ist nicht das, was Sie wählen sollten.

Das Gute an Mobistealth ist, dass Sie nicht physisch auf das iPhone zugreifen müssen, um es auszuspionieren. Sie können dies remote tun, indem Sie die iCloud-Anmeldeinformationen des Geräts überprüfen.

In Bezug auf den Preis ist Mobistealth nicht wirklich das, was ich als billig oder wirtschaftlich bezeichnen würde. Wenn Sie vorhaben, einen Monatsplan zu kaufen, würden Sie viel mehr Geld ausgeben als die anderen Wettbewerber. Sie bieten Einsparungen bei langfristigen Plänen (wie für 12 Monate), aber das ist keine Verpflichtung, die ich vorschlagen würde.

Teil 7: Hellospy

Hellospy ist eine iPhone-Tracking-App, die genauso benutzerfreundlich ist wie ihr Name. Es verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, die eine Reihe von iPhone-Überwachungsfunktionen bietet.

Funktionen wie das Auschecken des Anrufverlaufs, das Aufzeichnen von Telefonanrufen, das Überprüfen von Skype-, Viber- und anderen Social Media-Nachrichten und viele andere Dinge machen Hellospy zu einer der besten iPhone-Spyware.

Hellospy

Sie fragen sich vielleicht, ob Hellospy so gut ist, warum es auf dem siebten Platz dieser Liste steht und nicht höher? Nun, Hellospy hat einen erheblichen Nachteil.

Um Hellospy nutzen und seine Funktionen nutzen zu können, müssen Sie sicherstellen, dass das Ziel-iPhone einen Jailbreak aufweist. Ich weiß, dass das für die meisten Menschen eine Art Dealbreaker ist.

Nun, Hellospy versucht, diese Einschränkung zu überwinden, indem er versucht, die Möglichkeit zu bieten, Beweise für Jailbreak zu verbergen. Dies kann dazu führen, dass es im Ziel-iPhone versteckt wird.

Möglicherweise bevorzugen Sie jedoch eine App, für die überhaupt kein Jailbreak erforderlich ist. Falls Sie keine solche Präferenz haben, können Sie Hellospy ausprobieren.

Teil 8: Highster Mobile

Highster Mobile ist ein relativ neuer und weniger beliebter Eintrag im Bereich der iPhone-Spionagesoftware. Trotzdem macht es einen ziemlich guten Job. Tatsächlich ist es besser als Hunderte anderer iPhone-Spionage-Apps, die es in dieser Liste nicht geschafft haben.

Zunächst soll es von Eltern verwendet werden, um ihre Kinder im Auge zu behalten, und von Arbeitgebern, um ihre Mitarbeiter im Auge zu behalten.

Highster Mobile wurde eher zum Überwachen und Kopieren von Datendiensten als zum tatsächlichen Spionieren entwickelt. Wenn Sie nicht herausfinden möchten, wie Sie auf einem Telefon herumschnüffeln, ist Highster Mobile möglicherweise nicht gut für Sie.

Wenn Sie damit einverstanden sind, dass sie herausfinden, dass Sie ihr iPhone und seine Daten im Auge behalten, können Sie Highster Mobile ausprobieren.

Teil 9: DDI-Dienstprogramme

DDI Utilities ist eine weitere gute iPhone-Überwachungssoftware, die relativ unbeliebt und unbekannt ist. Sein Ruf spiegelt jedoch nicht seine Arbeit wider.

Es ist eine effiziente Möglichkeit, iPhone-Daten zu verfolgen und zu wissen, was der andere Benutzer vorhat. Wenn Sie gerne experimentieren und eine App verwenden möchten, die weniger Benutzer verwenden, sind DDI-Dienstprogramme möglicherweise das Richtige für Sie.

DDI-Anrufprotokoll

DDI-Dienstprogramme funktionieren am besten, wenn Sie einige Daten vom Ziel-iPhone wie Nachrichten oder Anrufprotokolle wiederherstellen möchten. Wenn Sie das Zielgerät in Echtzeit verfolgen oder bestimmte erweiterte Funktionen im Zusammenhang mit Spionage verwenden möchten, empfehlen wir Ihnen, die Top-Tipps in dieser Liste auszuprobieren.

Ich mag die Preisstruktur von DDI Utilities in dem Sinne, dass Sie für die Software nur einmal während ihrer Lebensdauer bezahlen müssen. Es gibt keine monatliche Abrechnungsgebühr.

Der Nachteil ist jedoch, dass Ihr Geld verloren geht, wenn Sie die Software ausprobieren und sie nach ein- oder zweimaliger Verwendung nicht mögen!

Teil 10: Spybubble

Last but not least kommt Spybubble. Einfach ausgedrückt handelt es sich um einen minimalistischen iPhone-Überwachungsdienst, der über Webplattformen funktioniert.

Es bietet zwar keine Reihe von Funktionen, aber was es bietet, macht es gut. Daher können Sie es versuchen, wenn Sie keine hohen Erwartungen an Ihre iPhone-Spyware haben.

Endnoten

Nachdem Sie nun die besten Spionage-Apps für das iPhone kennen, können Sie Ihren Favoriten auswählen und ausprobieren. Ich bin sicher, Sie würden die Ergebnisse lieben!