So klonen Sie ein Telefon

Haben Sie vom Klonen von Telefonen gehört? Es ist etwas, was Hacker in letzter Zeit tun. Sie erstellen „Klone“ oder Kopien Ihres Telefons sowie der SIM-Karte. Dann können sie so tun, als wären sie Sie - und vielleicht einen Teil Ihres Geldes stehlen.

So klonen Sie ein Telefon

Hacker sind nicht die einzigen, die das Klonen von Telefonen verwenden. Es stellt sich heraus, dass das Klonen von Telefonen legitime Verwendungszwecke hat und gelegentlich sehr nützlich sein kann! Wann ist es sinnvoll? Hier sind einige Szenarien:

  • Sie sind Eltern und möchten Ihre Kinder im Auge behalten. Indem Sie ihr Telefon in Echtzeit klonen, können Sie sehen, was sie vorhaben.
  • Sie sind Arbeitgeber und haben Ihren Mitarbeitern Geschäftstelefone ausgehändigt. Sie können überprüfen, ob Ihre Mitarbeiter Ihnen treu sind, indem Sie ihre Telefone klonen.
  • Sie sind in einer Beziehung und haben Angst, dass Ihr Ehepartner oder Partner Sie betrügt. Das Klonen ihrer Telefone kann Ihnen dabei helfen, dies sicher zu wissen.
  • Sie können Ihr eigenes Telefon als Backup klonen.

Ist das Klonen eines Telefons schwierig? Überhaupt nicht! In der Tat ist es mühelos, wenn Sie eine benutzerfreundliche Telefonklon-App wie ClickFree verwenden.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Telefon in wenigen Minuten klonen können. Wir bieten separate Erklärungen zum Klonen eines iPhones und zum Klonen eines Telefons mit Android.

Teil 1: So klonen Sie ein Telefon aus der Ferne

Der einfachste Weg, ein Telefon zu klonen, ist über eine Telefon-Klon-App. Das Beste an diesen Apps ist, dass Sie nach der Installation ein Telefon aus der Ferne klonen können.

Welche Telefonklon-App sollten Sie verwenden? Wir empfehlen ClickFree. Die App gibt es schon eine Weile, sie wurde vom Benutzer überprüft und hat einen guten Ruf. Es wurde auf Top-Plattformen wie PC World, der New York Times, TechRadar, TheVerge und Tom's Guide vorgestellt.

ClickFree kann sowohl Android- als auch iOS-Geräte klonen. Sie können dann von einem privaten Konto aus auf die Daten zugreifen.

Außerdem ist die App 100% nicht nachweisbar (wir werden dies später erklären). Wenn Sie Mobiltelefone klonen möchten, ohne dass die Eigentümer es herausfinden, ist ClickFree die richtige App für Sie.

Lesen Sie auch: Top 10 der besten kostenlosen versteckten Spionage-Apps für Android Nicht nachweisbar

1.1 ClickFree - Die Telefonklon-App schlechthin

Mit ClickFree können Sie bis auf wenige Ausnahmen fast alle auf dem Zieltelefon verfügbaren Daten kopieren. Folgendes kann ClickFree tun:

  • Textnachrichten klonen: ClickFree kann sowohl Textnachrichten als auch iMessages klonen. Darüber hinaus kann die App auch gelöschte Texte abrufen.
  • Anrufprotokolle klonen: Die App kann die Anrufprotokolle des Zieltelefons klonen. Sie können Informationen wie die beliebtesten Anrufer, Anrufdauern, Telefonnummern und dergleichen erhalten.
  • Kontakte klonen: ClickFree kann auch Telefonkontakte klonen. Sie erhalten Details wie Kontaktnamen, Adressen, E-Mail-Adressen, Anzeigebilder und mehr.
  • Standorte klonen: Die App klont alle GPS-bezogenen Informationen, die das Telefon gesammelt hat. Dies umfasst den Standortverlauf des Telefons, einschließlich Gebäudenamen, Adressen und mehr.
  • Liste der Klon-Apps: Mit ClickFree erhalten Sie eine Liste aller Apps, die auf dem Gerät vorhanden sind. Sie können die Apps nicht selbst klonen, aber Sie werden sehen, welche Apps der Eigentümer verwendet.
  • Klonen von Social Media-Aktivitäten: Schließlich kann ClickFree Social-Media-Aktivitäten klonen. Sie können überprüfen, was auf Apps wie Facebook und WhatsApp passiert. Überprüfen Sie diese Top 10 der besten WhatsApp-Spionage-Apps hier >>

ClickFree bietet insgesamt mehr als 24 Funktionen zum Klonen von Telefonen. Die anderen bemerkenswerten Funktionen umfassen einen Webbrowser-Kloner, einen Notiz-Kloner, einen E-Mail-Kloner und einen Kalenderereignis-Kloner.

Die geklonten Daten werden in Ihrem ClickFree-Konto gespeichert. Sie können sich von jedem Webbrowser aus remote bei diesem Konto anmelden. Bei Bedarf können Sie auch Ausdrucke dieser Daten herausnehmen.

Lesen Sie 1.2 um zu lernen, wie man ein iPhone mit ClickFree klont und 1.3 Hier erfahren Sie, wie Sie ein Android-Telefon mit ClickFree klonen.

1.2 So klonen Sie ein iPhone

ClickFree kann sowohl iPhones als auch iPads klonen. Sie müssen nur die App installieren - ClickFree kümmert sich für Sie um das Klonen. So richten Sie ClickFree auf einem iPhone ein:

Schritt 1: Eröffnen Sie ein kostenloses ClickFree-Konto. Verwenden Sie einfach Ihre E-Mail-ID als Benutzernamen.

Schritt 2: Wählen Sie das richtige monatliche Abonnement für ClickFree für iOS. Um ein einzelnes Gerät zu klonen, reicht ein Premium-Abonnement aus. Wenn Sie mehrere iPhones klonen möchten, benötigen Sie das Familienabonnement.

Schritt 3: Überprüfen Sie Ihren Posteingang auf die Setup-Anweisungen. Sie müssen lediglich den iCloud-Benutzernamen und das Kennwort des Ziel-iPhones in das leere Formularfeld eingeben. Warten Sie dann, bis die Server von ClickFree mit dem iCloud-Backup synchronisiert sind. Das ist alles dazu.

Schritt 4: Sie haben jetzt Zugriff auf das ClickFree-Dashboard. Hier können Sie auf das geklonte Telefon zugreifen.

Das Dashboard gibt Ihnen einen Überblick über die iPhone-Aktivitäten. Das Auswahlfeld links zeigt Ihnen alle geklonten Daten. Dort können Sie die verschiedenen Telefonfunktionen durchsuchen.

1.3 So klonen Sie Android Phone

Als einer der besten Android Spion AppsClickFree kann alle Android-Telefone klonen, einschließlich aller gängigen Marken:

  • Erstellen Sie einen Samsung-Klon
  • Erstellen Sie einen Huawei-Klon
  • Erstellen Sie einen Google Pixel-Klon

Sie müssen nur ClickFree einrichten und die App kümmert sich für Sie um das Klonen. So können Sie ClickFree auf Android-Zielgeräten installieren:

Schritt 1: Eröffnen Sie ein kostenloses ClickFree-Konto. Verwenden Sie Ihre E-Mail-ID als Benutzernamen.

Schritt 2: Wählen Sie Ihr monatliches ClickFree-Abonnement. Wenn Sie ein Telefon klonen möchten, können Sie den Basis- oder Premium-Tarif auswählen. Wenn Sie mehrere Android-Telefone klonen möchten, wählen Sie die Option Familie.

Schritt 3: Die Setup-Anweisungen werden an die E-Mail gesendet, mit der Sie Ihr ClickFree-Konto erstellt haben. Sie müssen eine 2-MB-App auf das Telefon herunterladen, das Sie klonen können. Dann können Sie es ausblenden, wenn Sie möchten. Dies dauert ca. 3 Minuten.

Sobald Sie die App eingerichtet haben, beginnt ClickFree mit dem Klonen des Telefons. Dieser Vorgang dauert einige Minuten.

Schritt 4: Sie haben jetzt über das ClickFree-Dashboard Zugriff auf das geklonte Telefon. Das Dashboard bietet eine Zusammenfassung der Vorgänge auf dem Zieltelefon. Die verschiedenen Unterfunktionen finden Sie links.

Möchten Sie wissen, wie die Klonfunktion von ClickFree funktioniert? Schauen Sie sich das an kostenlose ClickFree Live-Demo hier!

Kann nicht verpassen: Spionieren Sie Ihr Handy aus, ohne die Software auf dem Zieltelefon zu installieren. Kostenlose Testversion

1.4 Was macht ClickFree zu einer herausragenden Telefonklon-App?

Warum sollten Sie ClickFree verwenden, um ein Smartphone zu klonen? Hier sind einige Gründe, warum ClickFree so gut ist:

  1. Sie können ClickFree ohne Angst vor Erkennung verwenden

Manchmal muss man ein Telefon klonen, ohne dass der Besitzer es herausfindet. ClickFree zeichnet sich dadurch aus, dass es diskret ist.

Die iOS-Version von ClickFree ist eine vollständig entfernte, webbasierte App. Es funktioniert mit dem iCloud-Backup des iPhones anstatt direkt mit dem Telefon. Sie können die App remote einrichten und bedienen. Infolgedessen kann der Benutzer es nicht erkennen!

Die Android-Version von ClickFree ist eine winzige 2-MB-App. Sobald Sie die App installiert haben, können Sie das Symbol ausblenden. ClickFree wird dann im Hintergrund ausgeführt und klont das Telefon, ohne den Akku des Telefons zu entladen oder den Benutzer darauf aufmerksam zu machen.

  1. Die App funktioniert ohne Jailbreak oder Root

Viele Apps zum Klonen von Mobiltelefonen funktionieren erst, nachdem Sie das Zielgerät jailbreaken oder rooten. Jailbreaking oder Rooting ist keine gute Idee. Dies kann zu Datenverlust und Viren führen und den Eigentümer verdächtig machen.

Zum Glück ist ClickFree eine erweiterte App, die ohne Jailbreak und Root funktioniert!

  1. Die App ist weltweit vertrauenswürdig

ClickFree ist eine sehr vertrauenswürdige App. Über eine Million Menschen auf der ganzen Welt nutzen die App, um ihre Lieben im Auge zu behalten. Bei anderen Klon-Apps haben Sie nicht die Garantie, dass Sie ein echtes Produkt erhalten. ClickFree ist jedoch legitim.

  1. Ihre Privatsphäre ist geschützt

Wenn Sie ClickFree verwenden, müssen Sie sich keine Sorgen um die Sicherheit Ihrer Daten oder Ihre Privatsphäre machen. Die App speichert Ihre persönlichen Daten nicht auf ihren Servern. Außerdem sind Ihre Informationen für die Entwickler überhaupt nicht zugänglich.

  1. ClickFree ist ein Remote-Telefonkloner

Apps zum Klonen von Telefonen sind nur begrenzt geeignet, wenn Sie physisch auf das Telefon zugreifen müssen, um es zu klonen! ClickFree ist ein 100%-Remote-Telefonkloner, nachdem Sie ihn eingerichtet haben. Sie erhalten regelmäßige Updates vom Zielgerät über das Internet.

  1. Die App ist erschwinglich

 Apps zum Klonen von Telefonen können teuer sein. ClickFree ist jedoch zu einem angemessenen Preis erhältlich. Sie zahlen nur ungefähr so viel wie der Verleih von Film-DVDs pro Monat, um die App zu nutzen. Wenn Sie mehrere Telefone gleichzeitig klonen möchten, erhalten Sie einen großen Rabatt.

Teil 2: So klonen Sie ein Handy

In Teil 2 bieten wir Ihnen eine Alternative zu ClickFree - Spyic! Spyic ist eine bekannte Telefonüberwachungs- und Kindersicherungs-App. Es kann auch als App zum Klonen von Telefonen verwendet werden.

Spyic ist eine echte App, die auf Plattformen wie TheGuardian, LifeWire, CNET und The Wall Street Journal vorgestellt wurde. Die App kann sowohl Android- als auch iOS-Telefone klonen.

2.1 Spyic - Die benutzerfreundliche Telefonklon-App

Das Klonen eines Telefons mit Spyic ist ein Kinderspiel. Es ist eine erweiterte App mit phänomenalen Funktionen:

  1. Spyic ist benutzerfreundlich

Spyic ist einfach zu bedienen. Jeder mit einem Smartphone oder PC kann mit der App ein Android- oder iOS-Telefon klonen. Es ist eine der wenigen Apps, die ohne Rooting oder Jailbreak funktionieren. Sie können Spyic auch im Handumdrehen einrichten und aus der Ferne bedienen.

  1. Die App bietet leistungsstarke Funktionen

Spyic ist eine hochleistungsfähige App mit vielen Funktionen. Die App kann Anrufprotokolle, Textnachrichten, Kontakte, Social Media-Aktivitäten, E-Mails, Notizen und vieles mehr klonen! Sie erhalten den maximalen Wert für Ihr Geld.

  1. Spyic ist eine legitime App

Schließlich können Sie darauf vertrauen, dass Spyic wie angekündigt funktioniert. Unzählige Eltern und Arbeitgeber auf der ganzen Welt nutzen die App, um jemanden aus der Ferne ausspionieren. Die App ist virenfrei. Auch Ihre Privatsphäre und persönlichen Daten sind geschützt.

2.2 So klonen Sie ein Mobiltelefon ohne SIM-Karte

Mit Spyic können Sie ein Mobiltelefon ohne SIM-Karte klonen. Dies ist eine softwarebasierte Methode, sodass Sie die SIM-Karte nicht benötigen. Beachten Sie jedoch, dass Sie keine Anrufe tätigen können. Sie erhalten nur eine Kopie der Telefondaten.

Sie können die iOS-Version von Spyic remote einrichten. Die App klont dann das Ziel-iPhone für Sie. Wenn Sie ein Android-Telefon klonen möchten, installieren Sie Spyic darauf. Die App erstellt dann eine Kopie des Android-Telefons für Sie.

Wenn Sie von einer geklonten SIM-Karte aus telefonieren möchten, checken Sie aus Teil 4.

Lesen Sie auch: 10 Kostenlose Cheating Spouse App für Android

2.3 Klonen von Handy-Textnachrichten

Wie klonen Sie die Textnachrichten eines Telefons? Holen Sie sich Spyic und die App kümmert sich für Sie um das Klonen. Alles was Sie tun müssen, ist die App zu installieren. Spyic kopiert dann die Textnachrichten auf das Telefon und teilt sie Ihnen online mit.

Sie erhalten regelmäßige Updates aller am Telefon gesendeten oder empfangenen Nachrichten und iMessages. Die App kann auch Nachrichten löschen, die kürzlich gelöscht wurden.

Teil 3: So klonen Sie ein Telefon, ohne es zu berühren

In Teil 3 geben wir Ihnen eine kurze Erklärung, wie Sie ein Telefon klonen können, ohne es zu berühren.

Sowohl ClickFree als auch Spyic können ein iPhone oder iPad klonen, ohne es zu berühren. Sie können diese Apps von jedem Webbrowser aus remote einrichten. Sie sind webbasierte Apps. Sie arbeiten mit dem iCloud-Backup anstatt direkt mit dem iPhone.

** Achtung: Sie können ein Android-Telefon nicht klonen, ohne zuvor Software darauf installiert zu haben! Wenn jemand verspricht, ein Android-Telefon ohne Softwareinstallation aus der Ferne zu klonen, lügt er Sie an! Lass dich nicht täuschen. **

Lesen Sie auch: So spionieren Sie die Telefontexte Ihres Freundes aus

Teil 4: So klonen Sie eine SIM-Karte

In Teil 4 erklären wir, ob es möglich ist, eine SIM-Karte zu klonen und wie Sie dies tun können.

4.1 Können Sie eine SIM-Karte klonen?

Sie können nur alte SIM-Karten klonen, nicht die neuen. Ältere SIM-Karten mit dem COMP128-1-Algorithmus können geknackt werden. Neuere SIM-Karten, die auf v2 oder v3 ausgeführt werden, können nicht geklont werden.

Klonen Sie eine SIM-Karte

Wenn die SIM-Karte, die Sie klonen möchten, alt ist - ungefähr 10 Jahre alt -, können Sie sie wahrscheinlich klonen. Neuere SIM-Karten sind jedoch stark geschützt. Sie können sie nur klonen, wenn Sie über CIA-Technologie verfügen.

4.2 Wie können Sie eine SIM-Karte klonen?

Wenn Sie eine alte SIM-Karte haben, die geklont werden soll, können Sie die auf der Karte aufgedruckte IMSI-Nummer und den auf der Karte gespeicherten Authentifizierungsschlüssel zum Klonen verwenden. Sie müssen eine leere SIM-Karte bei Amazon kaufen.

Beachten Sie, dass Sie sich an den Telefonanbieter wenden müssen, um einen Schlüssel zum Entsperren der SIM-Karte zu erhalten. Laden Sie anschließend einen SIM-Kartenleser herunter und kopieren Sie die Daten von einer SIM-Karte auf die andere. Der Vorgang ist kompliziert, aber Sie können ihn googeln.

Wenn Sie eine SIM-Karte klonen möchten, die Ihnen gehört, können Sie einfach Ihren Netzbetreiber anrufen und nach einem Ersatz fragen. Wenn Sie die SIM-Karte einer anderen Person klonen möchten, haben Sie kein Glück. Lesen Sie auch die Warnung in Teil 5.

Sie können zwar keine SIM-Karte klonen, aber Sie können eine App wie ClickFree oder Spyic verwenden, um das Telefon selbst zu klonen und zu sehen, was auf dem Gerät passiert.

Verpassen Sie nicht: Wie man das Telefon meiner Frau ausspioniert, ohne dass sie es weiß

Teil 5: So klonen Sie eine Telefonnummer

In Teil 5 diskutieren wir, ob es möglich ist, eine Telefonnummer zu klonen und wie dies zu tun ist.

Klonen Sie eine Telefonnummer

5.1 Können Sie eine Telefonnummer klonen?

Die kurze Antwort lautet Nein, Sie können keine Telefonnummer klonen. Wenn dies möglich wäre, würde jeder seine Identität stehlen lassen.

Selbst wenn Sie es irgendwie schaffen, die Telefonnummer zu klonen, werden Sie wahrscheinlich vom Netzbetreiber erwischt. Jedes Telefon hat einen eindeutigen Fingerabdruck. Der Netzbetreiber kann feststellen, dass dieselbe Nummer von einem anderen Telefon aus verwendet wird.

5.2 Wie klonen Sie eine Telefonnummer?

Wenn Sie eine Telefonnummer klonen möchten, müssen Sie die SIM-Karte klonen. Wie bereits in Teil 4 erwähnt, ist das Klonen moderner SIM-Karten nur möglich, wenn Sie Zugriff auf NSI-Technologie haben.

Warnung: Wenn Sie versuchen, eine SIM-Karte zu klonen, geraten Sie wahrscheinlich in Schwierigkeiten mit der Polizei. In einigen Ländern müssen Telefonanbieter verdächtige Aktivitäten - wie Anfragen zum Entsperren von SIM-Karten - direkt an Regierungsbehörden melden.

Sie können die Telefondaten jedoch mithilfe einer Telefonklon-App wie ClickFree sicher klonen.

Lesen Sie diesen Beitrag, um auf einem Mobiltelefon auszuspionieren

Fazit

Wir haben Ihnen gezeigt, wie Sie mit Hilfe einer Telefonklon-App wie ClickFree mühelos ein Telefon klonen können - diskret, remote und ohne es zu berühren.

Das Klonen einer SIM-Karte oder einer Telefonnummer ist jedoch nicht so einfach. Es erfordert viele technische Fähigkeiten und einige ernsthafte Hardware.